Ich bin begeistert von der neuen QST-Berechnung mit dem ELM 4.0 Standard.
Es werden nur noch 2 Lohnarten benötigt und Quellen- und Grenzgänger transparent und detailliert in der Lohnabrechnung abzurechnen.
Ebenso überzeugt mich die detaillierte Korrekturmöglichkeit.