Bern, 21.12.2020 – Die Eidgenössische Steuerverwaltung hat in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Steuerkonferenz (SSK) und in Rücksprache mit den Vertretern der Wirtschaft formelle Änderungen im Formular Lohnausweis bzw. Rentenbescheinigung vorgenommen.

Im Feld C des Formulars Lohnausweis bzw. Rentenbescheinigung ist die anonyme 13-stellige AHV- bzw. Versichertennummer einzutragen. Neu kann anstelle der alten AHV- bzw. Versichertennummer das Geburtsdatum der steuerpflichtigen Person aufgeführt werden. Die weiteren Änderungen betreffen lediglich formelle Bezeichnungen/Übersetzungen und sind für die korrekte Deklaration auf dem Lohnausweis nicht von Bedeutung. 


ESTV – Formelle Anpassungen im Formular Lohnausweis bzw. Rentenbescheinigung ab 1.1.2021

Bei ABACUS sind diese Anpassungen pendent. Bei Verfügbarkeit eines Hotfixes werden wir sie informieren.